Traumehe im Gasthof Bütfering

Zwei Namen treffen sich

Es gibt Namen, die sprechen für sich. Der Gasthof Bütfering, mitten in Hoetmar gegenüber St. Lambertus gelegen, ist so ein Name. Im ganzen Landkreis Warendorf hat die traditionelle Gastlichkeit und das gepflegte historische Ambiente des Gasthofs Bütfering eine erstklassige Resonanz. Wenn sich zu einem solchen wirkkräftigen Namen ein zweiter münsterländischer Lieblingsname gesellt, entstehen Spitzenleistungen. So geschehen bei Bütfering. Denn Bütfering trifft auf Tafelschmitz. Höchstleistung braucht Verlässlichkeit Georg Bütfering hat viel zu tun. Jubiläen, Hochzeitsfeiern, Versammlungen, Betriebsfeste. Gesellschaften zwischen 60 und 200 Personen finden in seinen ‚herrschaftlichen‘ Räume Platz. Dazu die fest eingeplanten Schlemmerbrunch-Veranstaltungen. „Zuletzt fiel es uns schwer, hochqualifiziertes Küchenpersonal zu finden. Wir brauchen Top-Niveau und Verlässlichkeit. Darum haben wir uns zu einer Zusammenarbeit mit Tafelschmitz entschieden.“ Tafelschmitz? Kennt in der Gegend jeder. Tafelschmitz alias Catering- und Eventservice von Dieter Schmitz ist schon in höchste Kreise vorgedrungen. Er hat Staatsbankette von Bundespräsident und Ministerpräsidenten gastronomisch begleitet. Er hat das Königspaar von Jordanien bekocht und viele Veranstaltungen der Münsterschen Regierungspräsidentin. Dieter Schmitz: „Meine sieben Köche bringen Stil professionell auf den Teller. Wir lieben regionale Zutaten, größte Frische und Entdeckungen. Westfälische Küche, mediterran umspielt. Experimentelle Küche in ungewohnten Kombinationen wie asiatisch-mediterran.“ Tafelschmitz kann alles. Und was er kann, kann er gut!

Catering aus der hauseigenen Küche Und wo kocht Tafelschmitz? Georg Bütfering: „Da waren wir uns gleich einig. Im Haus Bütfering stehen besteingerichtete Küchenräume zur Verfügung. Tafelschmitz kocht bei uns.“ Damit serviert der Top-Caterer seine Menüs maximal frisch. Und weil er sich ganz auf seine Bestleistungen konzentrieren soll, kümmert sich Profi-Gastwirt Georg Bütfering um Service, Getränke, Organisation und Reservierungen. Dieter Schmitz: „Diese Aufgabenteilung ist einfach unwiderstehlich. Wir widmen uns hundertprozentig unserem Kochhandwerk und wissen - alles andere läuft.“

Die Kooperation der beiden Event- und Gastro-Profis hat im Oktober 2020 begonnen. Auch außerhalb größerer Feiern kann sich jeder ein Bild der Koch- und Servicekünste machen. Denn an den vier Adventssonntagen lädt der Gasthof Bütfering unter der Koch-Ägide von Tafelschmitz zum Brunchen ein. Weitere Informationen auf der Homepage www.gasthof-brennerei-buetfering.de Reservierungen sind bitte unter der Email-Adresse georg.buetfering@t-online.de vorzunehmen.

Quelle :

Zurück

Copyright 2020 Töfte Regionsmagazin | Erstellt mit Liebe zum Töfteland von 2P&M Werbeagentur.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz Impressum