Strandbad?

Mit Theilmeier auf jeden Fall!

Das Naherholungsgebiet im Garten

Die Freibadsaison wird bald eröffnet! - Wie? Haben wir etwas verpasst? Sind die Corona-Zahlen wie durch ein Wunder Richtung Null gefallen? - Leider nicht! Die Freibadsaison lässt sich aber privat eröffnen. Zumindest für jeden, der sein eigenes ‚Naherholungsgebiet‘ im Garten hat. Diese schönen Badestrände sind im Münsterland hinter mancher Hecke und manchem Zaun versteckt. Denn in Everswinkel gibt es den Garten- und Landschaftsbau Theilmeier. Und Theilmeier ist Experte für den BIO.design Pool.

 

 

Planschen, Schwimmen,

Seele-baumeln-lassen

 

Konventionelle Garten-Pools gehen so: Loch in den Garten baggern; Teichwanne einfügen; nach Wunsch bepflanzen. Die Formen sind fixiert und wiederholen sich Garten für Garten, ohne Rücksichtnahme auf persönliche Wünsche und den Schnitt des Grundstücks. Mit Theilmeiers BIO.design Pools kommt Individualität in die Sache. Denn die GaLaBau-Experten bauen ihre Wasserlandschaften mit anpassungsfähiger, umweltfreundlicher Sandschichten. Firmenchef Edgar Theilmeier: "Unsere Planung nimmt Rücksicht auf das Gelände und auf die Wünsche aller künftigen Badegäste. Und die sind oft sehr verschieden. Die einen wollen schwimmen, die anderen relaxen, die dritten planschen. Wir setzen uns für die Projektausarbeitung ausgiebig zusammen. Die gute Nachricht lautet vorab - es ist alles möglich!" Der BIO.design Pool schmiegt sich - sein Name verrät es bereits - wie ein natürliches Gewässer ins Gartenambiente hinein. Sanft senkt sich sein Ufer in die tieferen Bereiche ab. Das verlängert die Badesaison bis in die Herbsttage. Denn in den Flachwasserzonen wärmt sich das Wasser noch unter den schrägen Strahlen einer Oktobersonne auf.

 

Natur trifft Technik

 

Der rechteckige Pool bringt einen nüchternen Kontrast in den Garten. Ein zweckmäßiges Becken zum Schwimmen und Abkühlen. Dagegen sind Theilmeiers BIO.design Pools Teil der natürlichen Gartengestaltung. Als Garten- und Landschaftsbauer bringen die Theilmeier-Fachleute die Modellierung des Pool-Umfelds als Kernkompetenz mit. Edgar Theilmeier: „Natürlich sind die Geschmäcker verschieden. Das dürfen sie auch. Wir gestalten Wellness- und Planschzonen, sowie Wasserliegeplätze ganz nach Wunsch und betten das Ganze in Ihre Lieblingsnatur. Findlinge, Natursteine und Kiesflächen - das ist alles möglich und wird von unseren Leuten mit dem richtigen Augenmaß für die natürliche Gestaltung integriert.“ BIO.design eben - aber mit der Technik des 21. Jahrhunderts. Also mit leistungsstarker Reinigungs- und Filteranlage. Mit Wasserdesinfektion durch Elektrolyse mit Himalaya-Salz. Auf Wunsch mit Massagedüsen. Mit dezenter LED-Ausleuchtung. Willkommen in Ihrem Naherholungsgebiet!

 

Stell dir vor, es ist Sommer, und du kannst nicht schwimmen gehen. Edgar Theilmeier kennt zahlreiche münsterländische Haushalte, die sich über diesen Aspekt des Corona-Jahres 2021 keine Sorgen machen müssen. „Unsere Auftragsbücher für den BIO.design Pool sind gut gefüllt. Es gibt immer mehr Leute, die nur noch die Terrassentür öffnen müssen, um am schönsten Badesee der Welt zu stehen. Das ist eine Unabhängigkeit, die glücklich macht.“

 

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf

a   Kleikamp 14

     48351 Everswinkel

c   02582 6617-0

l    theilmeier@theilmeier.de

k   www.theilmeier.de

Quelle :

Zurück

Copyright 2021 Töfte Regionsmagazin | Erstellt mit Liebe zum Töfteland von 2P&M Werbeagentur.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz Impressum