Professionelles BABOR-Hautpeeling im Kosmetikinstitut Stefanie Lenz

Jetzt die Haut auf den Jahreszeitenwechsel vorbereiten

Peeling ist Frühling

Stefanie Lenz lässt den Frühling herein. Die Chefin des Drensteinfurter Kosmetik-Instituts ist stolz, ihren Kunden und Kundinnen mit dem Hautpflegesystem DOCTOR BABOR PRO ein Fruchtsäurepeeling auf der Basis neuster dermatologischer Forschungsergebnisse anzubieten. Stefanie Lenz: "Mit Ausklang des Winters soll die Haut auf den Jahreszeitenwechsel vorbereitet werden. Ein sanftes Peeling ist jetzt die beste Voraussetzung für eine gesund durchblutete Haut und die Pflegeprodukte der milderen Jahreshälfte."

Mit BABOR der Natur auf der Spur

Naturkosmetik seit über 60 Jahren - dafür steht das deutsche Unternehmen BABOR. Der Kosmetikhersteller setzt auf regionale Produkte wie das Aachener Thermalwasser und unterhält selbst Plantagen für die Herstellung seiner Grundessenzen. Für Kosmetikerinnen ist es eine Auszeichnung, mit der renommierten Firma zusammenarbeiten zu dürfen. Stefanie Lenz ist von der neuen Peelingkreation des Hauses BABOR begeistert: "Mit DOCTOR BABOR PRO besitzen wir jetzt ein Behandlungssystem, das von der Hautanalyse bis zur Feinabstimmung wissenschaftlich durchdrungen ist. Es wurde von den erfahrensten Kosmetikern der Branche entwickelt und ist für die Einzelbehandlung ebenso gut geeignet wie für längerfristige Kuren."

Schönheit hat eine Adresse

In den richtigen Händen und der richtigen Dosierung ist Fruchtsäure ein Wundermittel. Dank der intensiven Zusammenarbeit von Kosmetikern und Dermatologen kann die Komposition heute perfekt auf die Haut abgestimmt werden. Stefanie Lenz: "Wir starten unsere Behandlung immer mit einer Hautanalyse. Das lohnt sich, denn die BABOR-Fruchtsäure-Produkte basieren auf unterschiedlichen Intensitäten. Immer maßgeschneidert für Ihre Haut!" Und was bringt eine Peeling-Behandlung mit den BABOR-Fruchtsäuren? "Abgestorbene Hautzellen werden abgerieben. Damit dünne ich die obere Hornschicht aus und mildere die Faltenbildung. Gleichzeitig regt die BABOR-Fruchtsäure die Durchblutung und Hauterneuerung an. Der Säureschutzmantel wird gestärkt und unregelmäßige Pigmentierungen ausgeglichen." Als ganzheitlich orientiertes Unternehmen hat BABOR auch kosmetische Produkte für die Selbstbehandlung zu Hause entwickelt. Stefanie Lenz empfiehlt für die Schönheit über Nacht das Aha Peeling Overnight aus der DOCTOR BABOR PRO Serie: "Einfach abends sanft einreiben und über Nacht bis in die tiefen Hautschichten wirken lassen." Glatter, jünger, gesünder - und das nach der ersten Behandlung. Die Frühjahrserneuerung hat in Drensteinfurt eine Adresse: Kosmetik-Institut Stefanie Lenz.

 

Keine Zeit, persönlich bei Stefanie Lenz in der Drensteinfurter Wagenfeldstraße vorbeizuschauen? - Kein Problem. Das Kosmetik- Institut Lenz unterhält auf seiner Homepage einen gut gefüllten Online-Shop. Wer sich dann doch zu einem Besuch entschließt, kann den Online-Terminkalender nutzen.

Quelle : Töfte Regionsmagazin

Zurück

Copyright 2020 Töfte Regionsmagazin | Erstellt mit Liebe zum Töfteland von 2P&M Werbeagentur.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz Impressum