Physiotherapie an der Wolbecker Windmühle

Für jeden das richtige Behandlungskonzept

Für jeden das richtige Behandlungskonzept 

Meike aan de Stegge ist in Münster Wolbeck eine Institution. Seit über 30 Jahren nimmt die Physiotherapeutin ihren Patienten ihre Schmerzen und führt sie in ein gesundes, ‚bewegtes‘ Leben zurück. Seit 21 Jahren leistet sie diese wertvolle Arbeit in eigener Praxis an der Wolbecker Windmühle. Hier hat sie sich ein Team hochspezialisierter Physiotherapeutinnen zusammengestellt. Damit ist Meike aan de Stegge mit ihrer Praxis in der Lage, wirklich jedem Patienten eine zielgenaue Therapie bieten zu können. 

Physiotherapie hilft! 

In der Medizin werden viele Methoden und Behandlungsverfahren immer wieder auf den Prüfstand gestellt. Aber in einem sind sich alle Experten und Laien einig: Physiotherapie hilft. Und noch eine Gewissheit steht fest: Physiotherapie ist nötig - heute vielleicht nötiger denn je. Die Zahl der Menschen mit Mobilitätseinschränkungen und Schmerzen des Bewegungsapparates wächst. Gleichzeitig gibt es immer mehr Gesundheitsbewusste, die sich durch geleitete Übungen ihre Beweglichkeit und Sportlichkeit erhalten wollen. Prävention und Therapie, für mehr Beweglichkeit, das ist das Kredo der Physiotherapie aan de Stegge. Und die Pateinten sind begeistert. Das drückt sich auch aus im wohlgefüllten Terminkalender der Praxis an der Wolbecker Windmühle. 

Das Spezialistinnen-Team 

30 Jahre Berufspraxis haben Meike aan de Stegge alle Facetten ihrer Tätigkeit kennen lernen lassen: „Es gibt kaum einen fortbildungsstärkeren Beruf. Die Physiotherapie hat eine Vielzahl von spezialisierten Behandlungsmethoden entwickelt, die alle ihren Sinn und therapeutischen Erfolg haben. Darum war es mir wichtig, in meiner Praxis möglichst viele dieser Qualifikationen anbieten zu können.“ Wer sich auf der Homepage einen Überblick des Teams und der Therapieformen verschafft, erkennt sofort, wie gut Meike aan de Stegge das gelungen ist. Insgesamt 16 Kolleginnen unterstützen die Inhaberin in ihrer Arbeit. Im Ganzen stellt die Praxis an der Wolbecker Windmühle ihren Patienten neben der klassischen Physiotherapie 16 verschiedene Leistungsgebiete zur Verfügung. Hier nur eine Auswahl: Bobath-Behandlung, Schlingentisch-Therapie, manuelle Lymphdrainage, Physiotaping, Faszienbehandlung, klassische Massage, manuelle Therapie. Die Homepage verschafft einen guten Überblick der Leistungsformen und ihrer Inhalte. Es gibt kein wichtigeres Ziel als: gesund sein. Die Praxis an der Wolbecker Windmühle hilft seit über 20 Jahren dabei. 

Quelle :

Zurück

Copyright 2022 Töfte Regionsmagazin | Erstellt mit Liebe zum Töfteland von 2P&M Werbeagentur.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz Impressum