Klassikland

Alles unter einem Dach für das Oldtimer Hobby

Fachwerkstatt, sichere Abstellplätze und Event-Location in spannender Architektur Es sind gleich drei Hausnummern, die das Klassikland an der Hansestraße in Münsters Süden umfasst. In der Summe präsentieren sie ein erlebnisreiches Angebot für das Oldtimer-Hobby. Unter der Nummer sieben finden sich alarmgesicherte Abstellplätze für den persönlichen Liebling auf vier Rädern. Die Nummer fünf beherbergt in der Fachwerkstatt den kompletten technischen Service und zwei Karosseriebauer, Meister ihres Gewerbes. Weitere Pächter, die zum Kompetenzzentrum Oldtimer passen, sind Sattler sowie Ingenieure aus den Bereichen KFZ und der Gesellschaft für technische Überwachung (GTÜ). Für die richtige Versicherung des Hobbys auf vier Rädern stehen Oldtimer-Spezialisten der LVM bereit. In diesem Haus finden übrigens nicht nur Oldtimer sondern auch Youngtimer alles, was sie brauchen.

Mix aus Industrie- und Bauhausstil An der Hansestraße 15 bietet das Haupthaus die automobile Erlebniswelt: 3000 Quadratmeter zum Träumen und Genießen, zum Entdecken und Staunen. Seit dem 24. August findet sich hier auch das Café CAR mit Außengastronomie. Das Haupthaus bietet einen spannenden Mix aus Industrie- und Bauhausarchitektur. Zu diesem außergewöhnlichen Stil passt ein außergewöhnlicher Künstler: Rolf Bürger präsentiert hier ab dem 1. September seine Werke unter dem Titel „Helden des Alltags“. Das Klassikland zeigt außerdem die Ausstellung zu automobilen „Gegensätzen“.

Anmietung von Hallen und Räumen möglich Wer nach einem Veranstaltungsort mit dem ganz besonderen Flair sucht, kann die Klassikland-Halle auch anmieten. Das gilt ebenso für spezielle Räume des Oldtimer-Zentrums: Sie eignen sich für Meetings und Seminare, regen mit ihrem besonderen Ambiente Kreativität und intensiven persönlichen Austausch an. Halle und Räume bieten sich nicht allein für Business Events an - sondern auch für Partys, Weihnachtsfeiern, Hochzeiten und weitere Veranstaltungen. Zurzeit ist all das natürlich nur unter Corona-Auflagen möglich! Das Klassikland eignet sich nicht nur als Ziel für Oldtimer-Anhänger: Ein Besuch lohnt sich auch für Familienausflüge und mehr.

Quelle :

Zurück

Copyright 2020 Töfte Regionsmagazin | Erstellt mit Liebe zum Töfteland von 2P&M Werbeagentur.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz Impressum