Jugendbeteiligung Sendenhorst und Albersloh 2021/2022 – dritter Baustein Jugendkonferenz

Sendenhorst/Albersloh. Die Stadt Sendenhorst führt zusammen mit dem Amt für Kinder, Jugendliche und Familien und dem Jugendwerk e.V. eine Jugendkonferenz durch:

  • Datum: Samstag, 30. April 2022
  • Uhrzeit: 11:00-14:30 Uhr
  • Ort: Haus Siekmann, Weststr. 18, 48324 Sendenhorst

Über die bereits abgeschlossenen Bausteine „Planspiel Pimp your town“ und eine Fragebogenaktion mit fast 400 Rückläufern hatten Kinder und Jugendliche aus Sendenhorst und Albersloh bereits Gelegenheit, ihre Wünsche, Ideen und Anregungen für eine zielgruppenorientierte Gestaltung ihrer Heimatstadt zu bekunden.

Nach Auswertung der Fragebögen zeichnet sich eine deutliche Tendenz für das Schwerpunktthema Freizeitgestaltung ab. Kinder und Jugendlichen sind besonders an Outdoor-Aktivitäten und mehr Freizeitangeboten interessiert sind und wünschen sich mehr Treffpunkte in Sendenhorst und Albersloh.

In der Jugendkonferenz haben ausdrücklich alle Kinder und Jugendlichen – auch diejenigen, die nicht an der Fragebogenaktion teilgenommen haben – die Möglichkeit, diese Ideen unter Begleitung von Moderierenden, Expert*innen und Politiker*innen an einzelnen Thementischen in Workshops weiter zu entwickeln. Unter dem Motto “offener Thementisch“ wird es auch Gelegenheit geben, spontan neue Ideen und Wünsche zu äußern und zu diskutieren. Alle Jugendlichen sind zur Jugendkonferenz herzlich eingeladen.

Die Jugendkonferenz soll aber mehr als eine aktuelle Bestandsaufnahme von Bedürfnissen sein. „Wir möchten gemeinsam mit den Jugendlichen zumindest ein konkretes Projekt aus dieser Jugendkonferenz weiterentwickeln und umsetzen“, bestätigt Bürgermeisterin Katrin Reuscher.

Hierfür ist wünschenswert, dass sich im Nachgang zur Jugendkonferenz Arbeitsgemeinschaften bilden, die bereit sind, sich engagiert und aktiv für eine Umsetzung ihrer Ideen einzubringen. Die Verwaltung wird diese Projekte begleiten und auch finanziell unterstützen.

Quelle : Stadt Sendenhorst

Zurück

Copyright 2022 Töfte Regionsmagazin | Erstellt mit Liebe zum Töfteland von 2P&M Werbeagentur.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz Impressum