Restaurant und Hotel in der Innenstadt

Arbeitskreis gegründet und Hotelstudie in Auftrag gegeben

An einer Umfrage zum Thema „Gastronomie in Drensteinfurt“ beteiligten sich über 1.300 Bürgerinnen und Bürger aus allen Stadtteilen. Einhellige Meinung, die weder Bürgermeister Carsten Grawunder noch Katharina Thomalla vom Citymanagement überraschte: in Drensteinfurt, möglichst zentral in der Stadtmitte gelegen, fehlt ein Restaurant, das ggfls. noch über eine Außengastronomie verfügt, abends und an Wochenenden geöffnet hat und Räumlichkeiten für Familien- und Vereinsveranstaltungen anbieten kann. Nicht minder groß ist der Wunsch, dass sich in Drensteinfurt ein Hotel ansiedelt. Dafür soll nun eine Hotelstudie von Seiten der Stadt Drensteinfurt in Auftrag gegeben werden. Zeitnahe Veränderungen sind nicht zu erwarten, aber ein eigens hierfür gegründeter Arbeitskreis denkt über punktuelle Tagesveranstaltungen ähnlich der „Sendenhorster Schlemmermeile“ nach.

Quelle : Töfte Regionsmagazin

Zurück

Copyright 2020 Töfte Regionsmagazin | Erstellt mit Liebe zum Töfteland von 2P&M Werbeagentur.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz Impressum